Artikel 13

Was ist Artikel 13 und warum hatten alle so eine Panik?

Artikel 13 bedeutet unter anderem, dass man nichts aus einem anderem Video auf youtube veröffentlichen darf und dass jedes Video, bei dem das Uhrheberrecht verletzt wird, wird gelöscht. Das Ganze wurde von dem Politiker Axel Voss durchgesetzt.

Am 26.3.2019 war die Abstimmung – und artikel 13 gewann 348:274, 34 enthielten sich.

Viele fragen sich, wie man diesen ganzen Videos löscht. Es stellt sich heraus, dass alles von einer künzlichen Intelligenz gelöscht wird.

Doch sie achtet nicht darauf, ob es eine Lizenz braucht, um dieses Video hochzuladen, oder ob man eine Lizenz hat. Denn: Für jeden Verstoss gegen das Uhrheberrecht muss youtube Geld bezahlen.

Viele glauben, dass es das Internet, wie wir es jetzt kennen, bald nicht mehr geben wird. Aber das ist echt unwarscheinlich.

Wenn ihr für Artikel 13 seid, schreibt in die kommentare #Artikel 13, und wer dagegen, ist schreibt #Kein_Artikel_13 !

Diese Informationen gibt es bei diesen Seiten:

https://de.wikipedia.org/wiki/Upload-Filter

Von Emaad Atahi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.