Audi

Noch einmal ganz zurück gedacht zu den Anfängen von Audi.

Die Geschichte der Marke Audi begann bereits im 19. Jahrhundert.

Der Maschienenbauingeneur August Horch machte sich 1899 selbstständig.

Damals gründete er das Unternehmen August Horch &Cie.

Zuerst baute er Zwei- und später Vierzylinder Autos.

1909 verließ er nach Differenzen mit dem Vorstand das Unternehmen.

Vor (etwa) 110 Jahren änderte das Unternehmen seinen Namen zu Audi.

Carl Benz (1844-1929) baute 1886 das erste Auto mit drei Rädern, zur gleichen Zeit baute auch Gottlieb Daimler ein Auto mit vier Rädern.

Aber eine der wichtigsten Sachen für die Firma Audi ist das Emblem.

Die vier Ringe bei Audi stehen für die eigenständige Firma: der erste steht für Horch, der zweite für DKW, der dritte für Audi und der vierte für Wanderer.

Seit 40 Jahren ist Audi im Thema Rennsport tätig.

1980-1991 wurde der Urquattro gebaut.

All diese Angaben sind ohne Gewähr.

Mika

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.